Villa auf der Mathildenhöhe, Darmstadt

CAPATECT KREATIVTECHNIK | Accento

zurück

Eleganz Pur

Feine Spachteltechnik

Auf der Darmstädter Mathildenhöhe wurde im Kontext der historischen Jugendstilarchitektur ein modernes Wohnhaus errichtet, das in enger Absprache mit dem Denkmalschutz einen Bezug zur umgebenden Bebauung mit zeitgenössischen architektonischen Mitteln herstellt. Licht spielt in der Konzeption des Hauses eine bedeutende Rolle. Der zentrale Baukörper besteht aus einem Würfel, in den verschiedene Lichtschneisen eingeschnitten sind, so dass natürliches Licht auch im Winter das Innere des Hauses durchdringen kann. Vertikale Sichtbezüge unterstreichen dabei die Durchlässigkeit. Durch die klare Zonierung bleibt die Intimsphäre der Bewohner sowie ihrer Gäste gewahrt. Bei der Gestaltung der Fassade entschieden sich die Eigentümer für eine glatte Capatect Accento-Oberfläche als Schlussbeschichtung auf dem Fassadendämmsystem.

Informationen

Objekt
Neubauvilla auf der Mathildenhöhe, Darmstadt

Planung
Lengfeld & Wilisch Architekten BDA , Darmstadt

Produkte

Capatect Kreativtechnik Accento

  • Feine Spachteltechnik für die Gestaltung auf Fassadendämmsystemen
  • Vielschichtige Oberflächenanmutungen von changierend über dreidimensional bis hin zu klassisch-elegant
  • Jede Fassade ist ein Unikat und wird geprägt durch die individuelle Ausführung des Handwerkers